Young Beautiful Woman In An Acupuncture Therapy In A Spa Center

Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Sie geht von Lebensenergien des Körpers aus (Qi), die auf definierten Längsbahnen (12), den Meridianen, zirkulieren und einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen haben. Ein gestörter Energiefluss wird für Erkrankungen verantwortlich gemacht. Diese fernöstliche Therapiemethode mit guten Ergebnissen in der orthopädischen Schmerztherapie ist ohne Risiken und Nebenwirkungen und hat in unserem Behandlungskonzept einen hohen Stellenwert.

Ist die Harmonie zwischen diesen Meridianen gestört kommt es zum Ungleichgewicht zwischen Yin und Yang und der Mensch wird krank. Durch die Reizung der Akupunkturpunkte entlang der Meridiane mit sterilen, sehr dünnen Nadeln, kann die Balance im Energiefluss wieder hergestellt werden und der Organismus wird wieder gesund. Die  Weltgesundheitsorganisation WHO empfiehlt die Akupunktur offiziell zur Behandlung von mehr als 40 Krankheitsbildern.

Logo